Hotline: 0180 55 76 937 * info@fun-sport-events.de Suche

Nachbericht Valentinstag

17.02.2017 11:08
PowerLaser

Am 14.02. war es wieder so weit, der Tag der Liebe und der Liebenden wurde gefeiert. Auch wir hatten zum Valentinstag geladen und so einiges für Paare und welche, die es noch werden wollten, geboten.
Neben einer Flatrate für den Abend, bei der unsere Spieler so viel spielen konnten wie sie wollten, gab es zur Begrüßung erst einmal einen Sekt oder ein Softgetränk nach Wahl. Zusätzlich boten wir mit unserer Retro-Single-Börse die Chance eine neue Liebe kennen zu lernen. Dabei konnten Nachrichten für den oder die Auserwählte hinterlassen werden. Da die meisten unserer Teilnehmer bereits glücklich vergeben waren, hielt sich die Nachrichtenflut in Grenzen.
Nach einer kurzen Aufwärmrunde „Jeder gegen Jeden“ und „Team gegen Team“, bei denen sich unsere Spieler kennen lernen konnten, wurden unsere speziellen Modi für den Abend angespielt. Bei „Partners“ bilden zwei Spieler ein Team, was sehr praktisch für unsere Pärchen war. Gestartet wurde in der Arenamitte, da alle Sonderziele und Playbots neutral sind. Gewonnen hatte das Paar mit den meisten Punkten.
Bei dem Spiel „Wedlock“ (Seelenverwandte) starteten die Spieler einzeln und wurden nach Spielbeginn vom Computer zufällig als Paare ausgewählt. Um zu gewinnen, mussten sich die Paare finden, doch das war gar nicht so einfach. Alles, was dem einen passierte, traf auch den anderen (im Guten, wie im Schlechten), nur so konnte der Seelenverwandte gefunden werden. Nachdem man sich gefunden hatte, musste die Verbindung nur noch aufgelöst werden, um die Nachteile loszuwerden. Bei diesem Spiel war also Kommunikation das Stichwort, wie in jeder guten Beziehung.
Als kleine Auflockerung in den Pausen wurden einige kurze aber unterhaltsame Pärchenspiele à la „Schlag den Raab“ angeboten, bei denen es eine Kleinigkeit zu gewinnen gab.
Aber natürlich stand das Lasertaggen im Vordergrund und so wurde auch bis auf die letzte Minute gezockt und es haben uns begeisterte sowie glückliche Pärchen und Singles verlassen.

Zurück

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.